5. Mai 2017, 14:30 Uhr: Tanz in den Mai - Sevillana mit der Tanzgruppe „Alegria“


Sevillana mit

Eine Veranstaltung des „Margareta-Spettmann-Vereins e. V.“


5. Mai 2017, 14:30 Uhr: Tanz in den Mai - Sevillana mit der Tanzgruppe „Alegria“

im Bürgersaal, Karl-Schrader-Haus, Malplaquetstr.15, 13347 Berlin-Wedding

„Die Sevillana ist ein aus Sevilla stammender, in Südspanien verbreiteter Volkstanz, der zum Flamenco gezählt wird. Sie gilt in Andalusien als der Volkstanz schlechthin, den jeder Andalusier schon von Kindesbeinen an zu beherrschen versucht und mit großem Eifer und Ernsthaftigkeit bei Volksfesten ausführt.“

So sagt Wikipedia.


Die Tanzgruppe „Alegria“ – ihr Name zu Deutsch: Freude, Frohsinn, Heiterkeit –
wird uns in diesem Sinne ab 15:00 Uhr mit einigen Tänzen aus ihrem Repertoire nach feurigen spanischen Klängen begeistern.
Und wer weiß; vielleicht tanzen wir gemeinsam in den Mai?

Um Energie zu tanken, laben wir uns ab 14:30 Uhr bei Kaffee und Gebäck.

Kostenbeitrag: 3,- € pro Person, vor Ort zu zahlen


Anmeldungen bitte bis 28. April 2017
bei Frau Eiling
Tel.: 030 83 00 02 51
oder
E-Mail: Ingrid.Eiling@bbg-eg.de

Freie Wohnungen
in den Bezirken
Partnerlogos



Copyright 2000-2015 bbg BERLINER BAUGENOSSENSCHAFT eG