27. Juni 2018, 15:00 Uhr: „Energie sparen im Haushalt“ und „Haushaltnahe Abfallberatung“


Theater aus dem Koffer

(c) Wortmarke Abfallcheck


   27. Juni 2018, 15:00 Uhr: „Energie sparen im Haushalt“ und „Haushaltnahe Abfallberatung“ -  Vortrag und Diskussion mit Axel Spree vom BUND Berlin

im Gemeinschaftsraum „Machon-Eck“, Kurfürstenstraße 67, 12105 Berlin-Mariendorf


Unser Gast - Herr Spree „Energiespar-und Abfallberater“ - informiert private Haushalte zu Ressourcen schonendem Verbrauchsverhalten, gibt Anregungen und unterstützt sie durch Hinweise und einfache Maßnahmen, um weniger Strom, Gas, Wasser und Heizenergie zu verbrauchen, die Abfallmenge zu reduzieren und den Müll richtig zu trennen und auf diese Weise sowohl Ressourcen und CO² als auch bares Geld zu sparen.
Ein praxisnahes „Mülltrennungsspiel“ rundet den Vortrag ab.

Termine für einen individuellen „Energiecheck“ bei Ihnen zu Hause können Sie im Anschluss an den Vortrag vereinbaren.
Mit seinem Projekt leistet der BUND Berlin nicht nur Hilfe zur finanziellen Selbsthilfe, sondern zeigt auch, dass man mit kleinen Mitteln zum Klima-und Ressourcenschutz beitragen kann.

Die Teilnahme ist kostenlos!

Anmeldungen bitte bis zum 18. Juni
2018 bei Frau Eiling, Tel.: 83 00 02-51,


E-Mail: Ingrid.Eiling@bbg-eG.de





Freie Wohnungen
in den Bezirken
Partnerlogos



Copyright 2000-2015 bbg BERLINER BAUGENOSSENSCHAFT eG