Fest in den Späthschen Baumschulen

So war unser Mitgliederfest 2021

Nach zwei Jahren „notgedrungener Pause“ feierten wir gemeinsam mit zahlreichen Besuchern unser traditionelles Mitgliederfest in den Späthschen Baumschulen am 25.09. Das Wetter hatte es gut mit uns gemeint und nach anfänglichen leichten Nieselschauern, setzte sich die Sonne und trockenes Wetter durch. Bereits ab 11:30 Uhr pendelten die Shuttlebusse von den nah gelegenen U- und S-Bahnhöfen zum Festgelände und brachten mit jeder Tour mehr Gäste mit. Als um 13:30 Uhr das Fest offiziell vom Vorstand Jörg Wollenberg und Jens Kahl eröffnet wurde, waren alle Plätze belegt. In ihrer Ansprache folgte ein kurzer Rückblick auf die schwierige Pandemiezeit, aber auch auf Höhepunkte, wie dem 135-jährigen Jubiläum der bbg, gefolgt von dem Ausblick auf die geplanten Neubauvorhaben. Anschließend begann das Programm mit der Liveband Glam up, die ab der ersten Minute für gute Stimmung sorgten. Mit bekannten Hits der 60er, 70er, 80er unterhielten sie die Gäste bestens. Während die einen sich am herbstlich dekorierten Zentralbereich des Festgeländes aufhielten und saisonale Speisen und Gerichte des neuen Gastronom Späths Bavaria genossen, besuchten die anderen einen der vielen Eventbereiche auf dem Gelände. Großen Spaß hatten die Kinder mit den XXL-Legobausteinen oder beim Kreieren von Sandbildern, genauso wie die Zaubershows von Magier Jan Dober für staunende Augen sorgten. Mit den glamourösen Auftritten des Tanzclubs Blau-Weiss aus Zehlendorf und einer großen Tombola endete dann das Fest gegen 18 Uhr.

Es war uns eine große Freude, Sie als Gast bei uns begrüßen zu dürfen und wir danken in Namen des Margareta-Spettmann-Vereins für die große Spendenbereitschaft. Knapp 640,- € werden nun in Veranstaltungen und Kurse unseres Fördervereins fließen, dessen Programm im Mitgliedermagazin oder auch auf der Website bei den Veranstaltungen einzusehen ist.

Nach dem Fest ist vor dem Fest und wir beginnen demnächst mit der Planung für 2022. Wenn Sie Wünsche oder Anregungen haben, freuen wir uns diese kennenzulernen. Bitte senden Sie eine E-Mail an: